him-tec  Konto   Warenkorb   Wunschzettel   Hilfe
Schnellsuche   erweiterte Suche
Kategorien
 Babyphones
 doTerra Ätherische Öle
 Hörgeräteakustik
 Orthopädische Schlafsysteme
 Wecker
 PMR
 GSM
 Telefone
 Anrufbeantworter
 Telefonzubehör
 50plus
 Telefondosen
 Telefonkabel
 Telefonadapter
 Telefonstecker
 Telefonakku
 Werkzeug
 Lampen
 Multimedia
 Netzwerktechnik
 Sicherheitstechnik
 Gutscheine
 Angebote
 Neuheiten
Kundenkonto
E-Mail Adresse:
Passwort: (vergessen?)
Noch nicht registriert?
Melden Sie sich hier an

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Artikel 1
Die Produkte aus dem Online Shop von him-tec (Michael Hiersche) können ausschließlich zu den nachfolgenden Geschäfts- und Lieferbedingungen bestellt werden. Mit der Bestellung werden diese Bedingungen anerkannt.

Artikel 2
Mit Eingabe seines Namens und Erteilung des Auftrages (Anklicken des Buttons "Bestellen") stellt der Besteller ein verbindliches Angebot. Der Vertrag kommt erst nach Annahme durch him-tec (Michael Hiersche) zustande.

Artikel 3
Der Versand erfolgt per Botendienst oder der österreichischen Post AG und ausschließlich in Österreich (sofern nicht anders Vereinbart). Bei einem Bestellwert unter EUR 100,-(Brutto) hat der Besteller EUR 12,- (Brutto) an Versandkosten zu bezahlen. Bei einem Bestellwert über EUR 100,- (Brutto) versenden wir versandkostenfrei innerhalb der Republik Österreich.

Artikel 4
Preisänderungen vor Bestellung sowie Eingabe- und elektronische Übermittlungsfehler sind vorbehalten. Angegebene Lieferzeiten - im Regelfall 3-7 Werktage - werden nach betrieblichen Möglichkeiten eingehalten. Die maximale Lieferfrist beträgt 30 Tage ab Bestellung. Sämtliche im Online Shop angebotenen Waren können ausschließlich online bestellt werden.

Artikel 5
Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von him-tec (Michael Hiersche). Es gilt die gesetzliche Gewährleistungsfrist von 24 Monaten ab Erhalt der Ware.

Artikel 6
Es gelten die im Bestellzeitpunkt angegebenen Preise. Währungseinheit ist EURO. Die angegebenen Preise verstehen sich exkl. der gesetzlichen USt.

Artikel 7
Die Bezahlung kann ausschließlich per Nachnahme oder Vorauskassa erfolgen. Bei Großhändler und Stammkunden kann als Bezahlart auch Rechnung ausgewählt werden.

Artikel 8
Der Vertrag über einen angebotenen Gegenstand kommt ohne Erklärung gegenüber dem Verbraucher, der das Vertragsangebot abgegeben hat, bereits durch faktisches Entsprechen durch him-tec (Michael Hiersche) zustande. Der Verbraucher verzichtet auf eine Annahmeerklärung (§ 864 EABGB). über die Annahme seines Antrages auf Vertragsabschluss wird der Verbraucher entweder alsbald von him-tec (Michael Hiersche) per e-mail unter der von ihm angegebenen e-mail-Adresse unterrichtet oder spätestens durch Ausführung der Lieferung der bestellten Ware bzw. durch das Angebot der Dienstleistung.

Innerhalb einer Widerrufsfrist von 7 Tagen nach Erhalt der Ware kann der Verbraucher die Ware ohne Angabe von Gründen an him-tec (Michael Hiersche) zurückschicken (=Widerrufs- oder Rückgaberecht). Für eine Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Vorraussetzung ist, dass die Ware nicht beschädigt oder erkennbar gebraucht ist sowie die Rücksendung ausreichend frankiert erfolgt. Die Gefahr der Versendung sowie dessen Nachweis liegt beim Kunden. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäß zurückgeschickt, zahlt him-tec (Michael Hiersche) umgehend den bereits entrichteten Kaufpreis (exkl. Versandkosten) in Form eines Gutscheines zurück.

Fernabsatzgesetz
§ 5e.
(1) Der Verbraucher kann von einem im Fernabsatz geschlossenen Vertrag oder
einer im Fernabsatz abgegebenen Vertragserklärung bis zum Ablauf der in Abs. 2
und 3 genannten Fristen zurücktreten. Es genügt, wenn die Rücktrittserklärung
innerhalb der Frist abgesendet wird.

(2) Die Rücktrittsfrist beträgt sieben Werktage, wobei der Samstag nicht als Werktag
zählt. Sie beginnt bei Verträgen über die Lieferung von Waren mit dem Tag ihres
Eingangs beim Verbraucher, bei Verträgen über die Erbringung von Dienstleistungen
mit dem Tag des Vertragsabschlusses.

(3) Ist der Unternehmer seinen Informationspflichten nach § 5d Abs. 1 und 2 nicht
nachgekommen, so beträgt die Rücktrittsfrist drei Monate ab den in Abs. 2
genannten Zeitpunkten. Kommt der Unternehmer seinen Informationspflichten
innerhalb dieser Frist nicht nach, so beginnt mit dem Zeitpunkt der Übermittlung der
Information durch den Unternehmer die in Abs. 2 genannte Frist zur Ausübung des
Rücktrittsrecht.

1) Das Rücktrittsrecht steht dem Verbraucher - im Unterschied zum Rücktritt nach
einem "Haustürgeschäft" (§ 3 Abs 3 Z 1 KSchG) - sogar dann zu, wenn er das
Geschäft selbst angebahnt hat oder dem Vertrag keine Besprechungen
vorangegangen sind. (RV ´99)

§ 5f
Der Verbraucher hat kein Rücktrittsrecht bei Verträgen über
1. Dienstleistungen, mit deren Ausführung dem Verbraucher gegenüber
vereinbarungsgemäß innerhalb von sieben Werktagen (§ 5e Abs. 2 erster
Satz) ab Vertragsabschluß begonnen wird,
2. Waren oder Dienstleistungen, deren Preis von der Entwicklung der Sätze auf
den Finanzmärkten, auf die der Unternehmer keinen Einfluß hat abhängt,
3. Waren, die nach Verbraucherspezifikationen angefertigt werden, die eindeutig
auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind, die auf Grund ihrer
Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeeignet sind, die schnell
verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde,
4. Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software, sofern die gelieferten
Sachen vom Verbraucher entsiegelt worden sind,
5. Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte mit Ausnahme von Verträgen über
periodische Druckschriften (§ 26 Abs. 1 Z 1),
6. Wett- und Lotterie-Dienstleistungen sowie
7. Hauslieferungen oder Freizeit-Dienstleistungen (§ 5 c Abs. 4 Z 1 und 2)

Artikel 9
Retouren sind zu übersenden an:

him-tec
Inh.
Michael Hiersche
Betreff: Onlineshop - Retour
Grundwiesenstraße 30A/Haus 1
A-2514 Traiskirchen

Datenauskünfte, allgemeine Informationen und Beschwerden sind unter folgender
E-Mail-Adresse anzufordern bzw. einzubringen:
office@him-tec.at
Alle Informationen zur Online-Bestellung unter: bestellung@him-tec.at

Artikel 10
Vertrags-, Bestell- und Beschwerdesprache ist Deutsch. Vereinbarter Erfüllungsort ist 2514 Traiskirchen. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist - außer bei Klagen gegen Verbraucher im Sinne des Konsumentenschutzgesetzes, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland haben oder im Inland beschäftigt sind - Niederösterreich.

Artikel 11
Es gilt ausschließlich österreichisches Recht mit Ausnahme der Verweisungsnormen des Internationalen Privatrechts und des UN-Kaufrechts.

Artikel 12
Mit Eingabe Ihrer Daten und Erteilung des Auftrages (Anklicken des Buttons "
AGB und Versandkostentabelle gelesen und akzeptiert - Bestellen") stellt der Besteller ein verbindliches Angebot. Sofern him-tec (Michael Hiersche) die Annahme des Angebotes entsprechend den Bestimmungen dieser AGB nicht sogleich ablehnt, erfolgt der Versand der Artikel über einen Zustelldienst wie in Artikel 3 angegeben. Die Zustellung erfolgt an die vom Kunden angegebenen Lieferadresse.

Artikel 13
Sonderbestellungen können nicht zurück genommen werden.
 
Datenschutzerklärung
Bei der Abfrage von persönlichen Daten des Auftraggebers hat der Auftraggeber diese Angaben wahrheitsgemäß zu machen. Der Auftraggeber stimmt zu, dass seine Benutzerdaten elektronisch gespeichert werden und him-tec (Michael Hiersche) berechtigt , diese Daten für eigene Werbe- und Marketingzwecke, für eigene Analysen sowie für die Weiterentwicklung der eigenen Dienste zu benutzen. Die Weitergabe von Benutzerdaten an Dritte erfolgt nur mit Einwilligung des Auftraggebers oder auf Grund gesetzlicher Bestimmungen. Der Auftraggeber stimmt zu, dass Statistiken, Werbung, Nachrichten und andere Informationen an die angegebene Adresse des Teilnehmers - auch per Email - geschickt werden dürfen.
Mit Eintragung in unseren Online-Shop, erklärt sich der Eintragende bzw. der Inhaber / Eigentümer der eMailanschrift, die zur Eintragung verwendet wurde, einverstanden, in unregelmässigen Abständen Informationen per Email von him-tec (Michael Hiersche) zu erhalten. Dies gilt ausdrücklich für alle in unsere Datenbank eingetragenenen E-Mailadressen.
 
Weiters haben Sie jederzeit die Möglichkeit Waren und Dienstleistungen aus dem Webshop via Fax, Telefon oder eMail zu bestellen.

Ihre Zustimmung

Die Nutzung unserer Website gilt als Ihre Zustimmung zur Sammlung und zur Nutzung dieser Informationen für uns. Wenn wir uns entscheiden, unsere Richtlinien über Privatsphäre und Datenschutz zu ändern, werden wir die Änderungen auf dieser Seite veröffentlichen. So können Sie sich jederzeit darüber informieren. welche Informationen wir sammeln, wie wir sie sammeln und unter welchen Umständen wir sie verwenden.
©2008 him-tec.at - Alle Rechte vorbehalten
Kontakt  |  AGB  |  Impressum